Flugreise – Insel Sardinien – Traumhafte Strände, tolle Landschaften und Orte

Sardinien-2277640__340
10.05.2019 bis 17.05.2019 ab 1.386,- € 8 Tage ausgebucht

Sardinien Urlaub – Entspannung pur in Italien

Diese Insel ist ein Traum in türkisblau.

Die intensiven Farben und Gerüche, die unvergleichlichen Landschaften und malerischen Orte müssen Sie erlebt haben.

Bizarre Felsen an der Steilküste wechseln sich mit wunderschönen Buchten und herrlichen Sandstränden ab.

Kristallklares Meerwasser und helle bis weiße Sandstrände, eine Küche mit starken Aromen und eine antike Weinkultur,

einladende Touristenzentren und ein Hinterland mit viel Tradition.

Sardinen ist die zweitgrößte Insel im Mittelmeer und gilt als Naturreservat.

Lassen Sie sich von dem mediterranen Klima und den italienischen Köstlichkeiten, wie zum Beispiel dem Pecorino, einem Schafskäse, verwöhnen

und genießen Sie entspannte Urlaubstage.

 

Reiseinformation

 

1.Tag  Flug ab Zürich nach Sardinien

Ankunft und Transfer zum Hotel Airone, Arzachena

 

2. Tag  Capo Testa & Costa Smeralda

Am Capo Testa, der nördlichsten Spitze Sardiniens, entdecken Sie Granitfelsen in bizarren Formen und genießen einen atemberaubenden Ausblick.

Während eines Spaziergangs erleben Sie das Farbenspiel des Wassers und der Natur. Bei gutem Wetter kann man sogar die Nachbarinsel Korsika erblicken.

Nach einem Kaffeestopp in Santa Teresa di Gallura geht es für Sie an die weltberühmte Costa Smeralda, deren Name von den herrlichen Meeresfarben

in den kleinen Buchten an der Küste stammt. Vorbei an zahlreichen Luxushotels erreichen Sie Porto Cervo.

Hier haben Sie Gelegenheit, den Ort mit seinen vornehmen Geschäften und seiner schönen Piazza zu erkunden.

 

3. Tag  Insel La Maddalena Fahrt nach Palau

Nach einer kurzen Fährüberfahrt zur Insel La Maddalena lassen Sie sich bei einem Rundgang über die größte Insel an der Nordküste Sardiniens verzaubern.

Anschließend Möglichkeit zum Bummel im reizvollen Hafenstädtchen.

Mit der Fähre geht es nach Palau und von dort aus zum Capo d’Orso, wo Sie eine kleine Wanderung zum berühmten Bärenfelsen erwartet (leicht, Dauer ca. 1 Stunde).

 

4. Tag  Golf von Orosei – Ausflug zur Grotte Bue Marino

Nach einem frühen Frühstück fahren Sie durch die Baronie nach Cala Gonone.

Entlang der faszinierenden Steilküste erreichen Sie per Schiff die berühmte „Grotte Bue Marino“ (Bootsfahrt + Eintritt zahlbar vor Ort. Dauer ca. 2 Stunden).

Kalkweiße Bergketten über türkisblauem Meer bieten traumhafte Fotomotive. Sie folgen dem unterirdischen Salzwassersee, bis dieser auf ca. 900 m auf Süßwasser trifft.

Bei einer Mittagspause in Cala Gonone lassen Sie die großartigen Eindrücke Revue passieren.

Lassen Sie bei der Rückfahrt an der Küste entlang den Nachmittag mit einem guten italienischen Kaffee in einem kleinen Küstenort entspannt ausklingen.

 

5. Tag   zur freien Verfügung

 

6. Tag  Gallura & Castelsardo

Heute lernen Sie das Landesinnere der Insel kennen. Die Route führt durch Korkeichenwälder in der Gallura und durch wilde, zerklüftete Berglandschaften.

Bei einer Besichtigung der Korkeichenfabrik in Calangianus erlangen Sie Einblick in die Korkverarbeitung.

Weiter geht es an Tempio Pausania, einem herrlich gelegenen Kurort, vorbei an die Nordküste zum malerisch gelegenen Castelsardo.

In der Hochburg sardischen Handwerks werden speziell Flechtkörbe aus Raphiabast und Zwergpalme hergestellt.

Die Rückfahrt führt entlang der dünn besiedelten Nordküste Sardiniens. Diesen Küstenabschnitt charakterisieren rote Felsenklippen,

unterbrochen von Buchten mit feinen Sandstränden und der immergrünen Macchia.

 

7. Tag  Nuoro & Orgosolo

Heute besuchen Sie das Landesinnere der Insel.

In Nuoro, der Geburtsstadt der Literatur-Nobelpreisträgerin Grazia Deleddas besuchen Sie das Volkskundemuseum und haben Gelegenheit

für einen Bummel auf dem Corso Garibaldi.

Im bekannten Banditendorf Orgosolo sehen Sie die berühmten Wandmalereien (Murales), die Ereignisse aus Politik und Zeitgeschehen darstellen.

Ein landestypisches Hirtenessen wartet in einem Landgasthof auf Sie.

Buon appetito!

 

8. Tag  Heimreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich

 

 

Unterkunft

Sie wohnen im familiär geführten 4**** Hotel Airone in Arzachnena.

Das im typisch sardisch-mediterranem Stil erbaute Hotel verfügt über einen großen, gepflegten Garten mit Swimmingpool.

Die klimatisierten Zimmer im Hotel Airone sind im mediterranischen Stil eingerichtet und mit 20 m² sehr geräumig.

Vom hoteleigenen Garten gelangen Sie nach ca. 700 m Fußweg zum öffentlichen Strand.

 

 

Reiseleistungen

  • Bustransfer zum/vom Flughafen Zürich
  • Taxi – Abholservice
  • Flug mit Swiss ab/bis Zürich nach Olbia und zurück inkl. aktueller Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag
  • 1 x Gepäckstück pro Person á 23kg
  • 7 x Übernachtung im familiär geführten 4-Sterne-Hotel Airone, Arzachena (Landeskategorie) in klimatisierten Zimmern
  • Zimmer mit DU/WC, TV, Minibar, Haartrockner
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 7 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Fährüberfahrt zu Insel La Maddalena
  • alle Ausflüge laut Programm
  • Deutschsprechende Reiseleitung bei den Ausflügen

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Eine eventuell anfallende Kurtaxe ist bar vor Ort zu bezahlen.

 

 

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer   € 1.386,-
nach dem 15.02.2019   € 1.486,-
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer   € 1.586,-
nach dem 15.02.2019   € 1.686,-

 Es gilt Stornostaffel C

 

Abfahrtsorte
Freiburg Konzerthaus    09:45 Uhr
Titisee Badeparadies   10:20 Uhr

 

 

 


Anfrage senden

© ER Touristik 2019