Wiener Johann Strauß Konzert – Gala mit den K&K Philharmoniker in Freiburg

johann-strauss-701705_1280
16.01.2020 bis 16.01.2020 109,- € 1 Tag

Was kann es Schöneres geben, als sich einen Abend lang in die Welt der Wiener Walzerseligkeit entführen zu lassen?

Die K&K Philharmoniker bespielten neben den großen deutschen Städten unter anderem auch Lissabon, Madrid und Barcelona –
auf Anhieb mit großem Erfolg.
Die Melodien der Strauß-Dynastie sind eben wahre Ohrwürmer, die sofort zum Mitsummen und Mittanzen animieren.
Das weiß keiner besser, als der Produzent dieser Tournee, Dirigent und Impresario Matthias Georg Kendlinger, dessen exzellente Strauß-Einspielungen für sich sprechen.
Kendlinger stellt das Programm jährlich neu zusammen, leitet die Einstudierung und ist vielfach auch am Pult zu erleben.
Alternierend dirigieren Georg Kugi, Taras Lenko, Alexander Rumpf oder Martin Kerschbaum aus Wien.

All jene, die sich rechtzeitig Karten für dieses meist ausverkaufte Konzert sichern, können sich auf das Österreichische K&K Ballett freuen.
Vier Paare tanzen seit 2009 unter der Leitung von Viktor Litvinov, Ballettmeister der Staatsoper Kiew.

Traditionell finden sich im Programm des „Wiener Johann Strauss Galakonzerts“ neben den allseits bekannten Klassikern auch selten gespielte Kostbarkeiten.
Den krönenden Abschluss bilden natürlich die obligatorischen Zugaben „Radetzky-Marsch“ und „An der schönen, blauen Donau“.
Dieses Konzert sprüht nur so von Operettenstimmung und unnachahmlichem Wiener Charme –
was will man mehr?

 

Reiseleistungen

Fahrt im SETRA – TopClass – 4* Reisebus

Eintrittskarte Kat.1

 

Bis 2 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindesteilnehmerzahl für diese Reise:
20 Personen


Anfrage senden

© ER Touristik 2019