Kulinarik und Kultur am Gardasee – Tortellinifest in Borghetto di Valeggio sul Mincio – fällt leider Aus!

garda-2645014_1280
15.06.2019 bis 19.06.2019 ab 649,- € 5 Tage

Leider fällt die Reise aus, da Borghetto die Brücke gesperrt hat, auf der das Fest stattgefunden hätte.

 

Der Lago di Garda ist nicht nur bekannt für sein mediterranes Klima, dieser See ist auch der perfekte Ort,

die norditalienische Kultur kennenzulernen und typische Dörfer mit ihrem unnachahmlichen Flair zu besuchen.

Skaligerburgen, römischen Grotten und Fürstenschlösser versetzen Sie in vergangene Zeiten.

Mit Verona besuchen Sie eine historische Stadt mit außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten.

Ein kulinarischer Höhepunkt wird das Tortellinifest in Borghetto di Valeggio sein.
Für dieses Spektakel verwandelt sich die 600 m lange, historische Visconti-Brücke zu einem Open-Air-Restaurant der Extraklasse.
Kosten Sie die kulinarischen Spezialitäten von Valeggio. Das Dinner wird mit einem imposanten Feuerwerk gekrönt.

 

Reiseinformation

 

1. Tag:  Anreise
Entspannt reisen Sie durch die Zentralschweiz und erreichen am Nachmittag Ihr Hotel im Raum südlicher Gardasee.

 

2. Tag: Gardasee Rundfahrt

In Begleitung unserer Reiseleitung starten Sie heute zur Rundfahrt um den Gardasee.

Sie fahren durch die einzigartige Landschaft am Idrosee und Ledrosee vorbei nach Riva del Garda, mit der romantisch verwinkelten, bunten Altstadt.

Über die westliche Uferstraße fahren Sie zurück in Ihr Hotel.

 

3. Tag:  Verona – Valpolicella Tal
Entdecken Sie heute mit Ihrer örtlichen Reiseleitung die Stadt von Romeo und Julia – Verona.

Liebliche Weinberge, rustikale Bauernhäuser, prächtige venezianischen Villen erwarten Sie im Valpolicella Tal.

Bei einer Weinprobe mit Imbiss verkosten Sie die edlen Gewächse dieser Region.

 

4. Tag:  Tortellinifest in Borghetto

Am späten Vormittag sind Sie in dem ehemaligen Fischerdorf Bardolino. Die gemütliche Altstadt mit ihren breiten Gassen und zahlreichen Geschäften lädt zum Bummeln ein.

Erleben Sie das mediterrane Klima an der langen Uferpromenade.
Der besondere Höhepunkt der Reise ist das Gala-Abendessen beim Tortellinifest in Borghetto sul Minicio.

Genießen Sie die hausgemachte Pasta der heimischen Gastronomen bei einem Glas Valpolicella oder Prosecco in der einzigartigen Atmosphäre dieses schönen Ortes.

 

5. Tag: Heimreise

 

Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt im Raum Gardasee in einem 3*** Hotel der Landeskategorie.

Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC und TV ausgestattet.

 

Reiseleistungen

  • Reise im klassifizierten 5***** Reisebus
  • Taxi-Abholservice
  • 4 x Übernachtung im Raum Gardasee in einem 3*** Hotel der Landeskategorie
  • 4 x Frühstück vom Büffet
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • reservierte Plätze beim Tortellini Fest mit Gala-Abendessen inklusive Wein und Feuerwerk – Sie werden fasziniert sein!
  • geführter Rundgang in Verona
  • Reiseleitung am 2. Tag
  • Weinprobe mit Imbiss im Valpolicella Tal
  • Kurtaxe

 

Reisepreis im Doppelzimmer   € 694,-
nach dem 15.02.2019   € 724,-
Reisepreis im Einzelzimmer   € 814,-
nach dem 15.02.2019   € 844,-

 

Es gilt Stornostaffel C

 
Abfahrtsorte
Titisee Badeparadies   06:45 Uhr (Rückkehr: ca. 19:00 Uhr)
Freiburg Konzerthaus   07:30 Uhr (Rückkehr: ca. 19:00 Uhr)
 
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindesteilnehmerzahl für diese Reise:
20 Personen

Anfrage senden

© ER Touristik 2019